Erotikgeschichten

Die Lehrstunde

Die Lehrstunde Fatima wohnte schon einige Jahre neben uns, ohne dass sie mir auf besondere Weise auffiel. Ich war sehr gut mit ihrem Sohn Amir befreundet und sie war immer nett und gastfreundlich. Auch mit meinen Eltern verstand sie sich hervorragend, so dass man insgesamt von einer guten Nachbarschaft sprechen konnte. Eines Sommers jedoch sollte diese Nachbarschaft mein Leben grundlegend[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die lang ersehnte Rückkehr

Hallo, liebe ### – Gemeinde! Zuallererst mal vielen Dank für die vielen durchweg positiven Kommentare zur ersten Geschichte, das hat mich sehr gefreut und mir Mut zum weitermachen gegeben! Die unten stehende, diesmal auch etwas längere Geschichte ist bitte als direkte Fortsetzung meiner ersten Story „Einsamer Vormittag“ in der Kategorie „Anal“ zu verstehen. Ich möchte mich noch dafür entschuldigen, dass[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die geile Nachbarin Tei 03

Vorbemerkung: ALLE Personen in dieserStory sind ÜBER 18 Jahre alt. Sanft fuhr ich mit beiden Händen über Aishes prächtige Oberschenkel und lüftete schließlich ihr Karo-Röckchen. Kurze Röcke hatten mich schon früher sehr angeregt. Die Vorstellung, welch süsse Hintern wohl unter den vielen Röcken verborgen sein mochten brachten meine Phantasie gehörig in Fahrt. Natürlich durfte ich nicht jedes „Rock-Geheimnis“ lüften. Man(n)[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die geile Nachbarin Tei 02

Hallo, vielen Dank für die ausnahmslos positiven Reaktionen auf den ersten Teil. „Thomihd“, du wolltest schnell eine Fortsetzung- hier kommt sie schon. Es wurde moniert, der Text sei etwas kurz und ich hätte die Umstände näher ausleuchten sollen. Es ging zu schnell zur Sache. Okay, ich werde heute etwas ausführlicher. Andererseits, das Ganze ist auch eine Zeitfrage: ich will die[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

RISKANT! den Landwirt auf öffentlicher Straße gefickt-gemolken !!!

  • Dauer: 8:22
  • Views: 35
  • Datum: 25.04.2020
  • Rating:
  • Darsteller:

Blowjob eskaliert total

  • Dauer: 4:05
  • Views: 7
  • Datum: 07.03.2019
  • Rating:
  • Darsteller:

Die geile Nachbarin Tei 01

Hi, hier ist meine erste Story. Sie ist auf mindestens 3 Teile angelegt. Vielleicht werden es auch mehr. Je nachdem, was mir einfällt und wie die Resonanz hier ist. Die Personen sind real, die Story ist fiktiv. * Bei mir im Haus wohnen 2 türkische Familien. Mit beiden komme ich glänzend aus. Mir gegenüber wohnt Aishe. Sie ist 25, sehr[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die Geile Firmenchefin Teil 01

Dies ist meine erste Geschichte hier. Daher wäre ich für ein Feedback sehr dankbar, damit ich weiß, was ich beim nächsten Mal besser machen kann. Bevor es hier nun richtig zur Sache geht, möchte ich die wichtigste Person dieser Geschichte zunächst einmal ausführlich vorstellen. Claudia Müller war eine erfolgreiche Geschäftsfrau. Sie hatte ihre Unternehmensberatungsfirma selbst aufgebaut und war zu Recht[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die Frau des Metzgermeisters 02

Eines der nächsten Male war also heute, wieder Mittwoch, wieder postwendend ejakuliert bei der analen Begrüßung. Manfred streifte mit der glänzenden Schwanzspitze über die frisch besamte Rosette seiner Liebschaft. Teils war er mit sich zufrieden, weil er Margret Rossfeld, die Frau des Metzgermeisters, vorher einen Stock tiefer ordentlich zum Orgasmus gevögelt hatte, teils ärgerte er sich erneut über seinen zu[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die Frau des Metzgermeisters 01

„Im Darm oder in der Dose?“ Diese Frage kam Manfred in den Sinn, als er Frau Rossfeld den Schwanz von hinten in die Fotze rammte. Auf ihrem Sofa, in ihrem Wohnzimmer. „Im Darm oder in der Dose?“ Metzgermeister Rossfeld hatte diese Frage vor ein paar Minuten im Laden gestellt, als Manfred Blutwurst einkaufte. „Im Darm oder in der Dose?“ Grinsend[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die Dusche

„Mensch Mani heute hat du mich geschafft, rief ich Manfred zu als wir unser wöchentliches Tennismatch beendet hatten. „Jetzt nur noch eine heißes Dusche, dann fühle ich mich wie neu geboren“ „Du hast es gut, erwiderte Manfred “ ich muss gleich los, meine Schwiegermutter am Bahnhof abholen, er verzog das Gesicht, na denn halt bis zum nächsten mal, verabschiedete ich[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die Buchmesse

Es war Not am Mann, der Verlag für den ich arbeite, hatte nicht genug Personal am Stand der Buchmesse. Einer ist schwer erkältet und liegt in seinem Hotelzimmer, schniefend und hustend. Eigentlich bin ich ja Hersteller, bei meinem Verlag und ‚nur‘ für das Herstellen unserer Zeitschriften verantwortlich — Fachzeitschriften für Damenoberbekleidung (DOB). In Frankfurt, in Messenähe, war kein Hotelzimmer mehr[...]

Sexgeschichte weiterlesen!