Ich mache mir in die Hose

  • Dauer: 2:39
  • Views: 175
  • Datum: 24.10.2023
  • Rating:
  • Darsteller:
  • Report DMCA

Nach unzähligen Tassen Tee ist meine Blase jetzt randvoll. Ich muss total dringend Pipi. Im Wohnzimmer sitze ich auf dem Boden auf einem Handtuch mit weit gespreizten Beinen. Ich trage noch meine lila Schlafanzughose und nichts darunter.

Vorsichtig lehne ich mich ein wenig zurück und ziehe meine Hose straff. Dann beginne ich zu pinkeln und du siehst sofort wie der Stoff meiner Hose sich dunkel färbt, wo er von meinem warmen Sekt durchnässt wird. Der Fleck breitet sich langsam immer weiter aus und wird immer größer. Bald schon ist auch das Handtuch unter mir ganz durchweicht.

Ein gar nicht enden wollender Strom fließt stetig aus meiner Muschi, tränkt immer größere Teile meiner Hose und des Handtuchs auf dem ich sitze und läuft an meinen Schenkeln entlang. Als ich meinen Natursekt bis zum letzten Tropfen vergossen habe, wackle ich mit dem Po noch etwas auf dem klatschnassen Handtuch herum und erfreue mich an dem Platschenden Geräusch das entsteht wenn meine runden Arschbacken auf dem Handtuch aufschlagen. Viel Spaß! 🙂



Kommentare


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*