ausgeliefert


Vertrauen

Fortsetzung von war tatsächliche in meine Nähe gezogen und es entwickelte sich eine aufregende sexuelle Beziehung zwischen uns. Wir sahen uns so oft wie konnten und genossen spannende Sex ohne die Belastungen eines gemeinsamen Alltags. Wir brauchten wenige Worte um uns zu verstehen und testeten vieles aus. Mich fasziniert ihre zweiseitige Natur, zum einen selbstbewusst und bestimmend und zum anderen[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Für Jörg

Der Anblick deines gefesselten Körpers macht mich Geil. ich löse deine Fesseln, drehe dich auf den Bauch ,bitte dich , auf die Knie zu gehen und den körper nach vorne mit den Armen abzustützen. Nun fixiere ich dich mit Seilen am Bett lege dir noch ein mit Ösen bestztes breites Lederhalsband an. An den Ösen befestige ich auch noch Seile[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Frau Bertram: Im russischen Stripclub

Dieser Teil schließt direkt an den letzten an, nachdem Frau Bertram die russische Klinik verlassen hat. Neue Latexgarderobe und Besuch in einem russischen StripclubIch saß also da auf der mit schwarzem Leder bezogenen Rücksitzbank der großen Limousine vom Vater der Massias in einem knielangen, engen schwarzen Lederrock und einer weißen Bluse aus Satin, die mir viel zu eng war. Meine[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Jessys Freundin Brandy

Ich war frisch geduscht und doch fühlte ich mich immer noch dreckig als ich zum Frühstück ging. Ich hatte das Gefühl, das man mir mein surreales Erlebnis, der Nacht im Gesicht ansehen könnte. So bekam ich auch leicht einen roten Kopf, als Herbert, mein Kollege mich begrüßte, „Guten Morgen, Felix! Man siehst du Scheiße aus. “ Oh, Gott, dachte ich,[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Pinker Hase Wichsanleitung ICH LIEBE DEINE MÖHRE

  • Dauer: 6:26
  • Views: 180
  • Datum: 09.04.2023
  • Rating:
  • Von:

Riesenschwanz fickt und zerfetzt meine Fotze

Trampling Liebe … Dein Lieblings Fetisch !!

  • Dauer: 7:33
  • Views: 549
  • Datum: 03.06.2022
  • Rating:
  • Von:

Jessy

Wenn man als älterer Herr alleine reist, fühlt man sich doch geschmeichelt und es tut dem Ego gut, wenn man von einer jungen Frau angesprochen wird. So ging es mir, als ich alleine in der Lobby des Hotels saß und gelangweilt eine Tageszeitung durchblätterte. Ein Bier vor der Nase, wollte ich nach der harten Arbeit nur noch ausspannen. „So allein?“[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Interlude (SIE)

Sie spürt seine Hand kräftig in ihrem Nacken… ´Was erlaubt er sich da…´und ´Wie gut sich das anfühlt…´- wieder Engel und Teufel in ihrem Kopf, doch der Teifel schickt heisse Blitze durch ihren Körper, wie von selbst beugt sie sich nach vorn auf die Tischplatte, mit seiner freien hand fährt unter ihren Rock und zieht es geschickt von den Hüften,[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Bin ich jetzt eine Sklavin?

Niemals hätte ich gedacht…Na dann will ich mich erst mal vorstellen. Mein Name ist Josy. Ich bin seit wenigen Tagen 24 Jahre alt, Single aus Überzeugung. Sicher hab ich schon so einiges erlebt, auch in Sachen Sex. Meistens langweilen mich die Kerle aber schon nach ein, zwei oder drei Dates. Und dann war da dieser Samstag morgen… noch völlig ungeschminkt[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Der Lady und ihren Fantasien ausgeliefert

Ich ging wie verabredet zu einer abgelegenen Bank im Stadtpark. Ich setzte mich hin und schlug die Beine übereinander und warte. man konnte deutlich den glänzenden Stoff von den Nylonstrümpfen an meinem Knöcheln sehen die ich unter der Hose tragen musste. die Lady hatte mir aufgetragen mich in dieser Weise auf der Bank zu platzieren und dort auf sie zu[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Ausgeliefert 01

„Du kleine geile Katze, willst du dich nun endlich ausziehen?“ fragte der junge Leutnant, der lässig, mit ausgestreckten Beinen auf dem alten, zerschlissenen Sofa lag und aus einer Dose Bier trank. In seinem männlich geschnittenen, braungebrannten Gesicht spross ein dunkler Dreitagebart. Er trug schmutzige Kampfhosen und erdverkrustete Stiefel. Sein muskulöser Oberkörper war entblösst und sein kräftig behaarter Brustkasten war sichtbar.[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Mutterglück Teil 03

Mutterglück, die 3. Dimension Nach dem ereignisreichen Besuch bei seiner Mutter Cora an deren Arbeitsplatz in der Parfümerie zog sich der Tag für Stefan wie Gummi. Er war nach Hause gefahren und vertrieb sich die Zeit mit Computerspielen, aber seine Gedanken wanderten immer wieder zu den unfassbaren Ereignissen des Vormittags und des gestrigen Abends, welche sein Leben auf den Kopf[...]

Sexgeschichte weiterlesen!