spanking

Spanking macht die Frauenwelt so richtig scharf. Aber auch Männer genießen ihre Dominanz, wenn sie ihre Frau züchtigen können. Spanking Sexgeschichten sind so geil geschrieben, dass man selbst sofort los legen möchte und dies umsetzen will. Die Geilheit, die dabei geschaffen wird, ist kaum unter Kontrolle zu halten. Frauen lieben Spanking – spätestens nach den ersten Zeilen dieser Spanking Geschichten. Und zur Männerwelt – diese finden Spanking sowieso extrem geil und versaut.


Meine Herrin kommt nach Hause

Meine Herrin kommt am Abend völlig erledigt und leicht angeheitert nach Hause. Schon im Flur tritt sie ihre Schuhe von den Füssen, lässt ihren Pelz von den Schultern fallen. „Boh, bin ich fertig! Der Bankmensch war ne harte Nuss. Habe ihn dann aber doch mit der alten Masche klein gekriegt. Erst wollte er uns die Hypothek fürs Haus nicht geben.[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Berichte einer Polizistin

Dies sind meine Berichte, die Berichte einer jungen Polizistin. Ich bin jetzt 23 Jahre alt und habe meine Ausbildung bei der Polizei mit 19 begonnen. Ich habe schon immer eine devote Ader beim Sex gehabt, das krasse Gegenteil zu meinem normalen Leben, wo ich als „Bullin“ tough sein muss. Aber was mir dann gegen Ende meiner Ausbildung passiert ist, sprengte[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Bestraft von Herrn Meier

Endlich Sommerferien. Seit Wochen wartete ich schon ungeduldig auf das Ende der Schule. Meine Eltern hatten mir vor einiger Zeit erzählt, dass sie mit Freunden nach Italien fahren werden und hatten mir die Wahl gelassen, ob ich sie begleiten oder lieber Zuhause bleiben wollte. Ich entschied mich für letzteres und freute mich schon diebisch auf meine Freiheit. Heute morgen waren[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Annas Verwandtschaft: MiAU

Aus tiefem Schlaf erwache ich am Morgen, als mein geflüsterter Name in den Raum dringt. „Komm“, lockt die Tante und dreht sich um. Wie von einem Elfenkleid wehen hauchdünne, weiße Stoffbahnen hinter ihr her. Die Tür lässt sie halbgeöffnet stehen. Ich schaue mich um, entdecke kein Kleidungsstück, nur die dünne Decke von gestern Abend. Ich beschließe spontan, nackt hinunter zu[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

MITBEWOHNER in WG-KÜCHE ENTSAFTET!!

MITBEWOHNER in WG-KÜCHE ENTSAFTET!!

  • Dauer:
  • Views: 11
  • Datum:
  • Rating:

All-in-One SB Analer Badespass meine Plugs wollen immer

  • Dauer: 13:01
  • Views: 50
  • Datum: 29.01.2020
  • Rating:
  • Darsteller:

Annas Verwandtschaft – Abendessen

Ich folge meiner neue Tante durch den Flur. Auch dieser beeindruckt mich durch schlichte Eleganz. Der schwere Teppich auf dem Boden dämpft unsere Schritte. Im Vorbeigehen kann ich Stiche und Zeichnungen von Pferden an den Wänden ausmachen. Am dunklen Eichentisch im Esszimmer sitzt ein gut gebauter Mann von etwa Mitte 50. Sein volles Haar beginnt schon silbrig zu werden. Er[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Annas neue Verwandtschaft Kap. 01

Etwas nervös sitze ich in dem Cafe am Rathausplatz, nippe immer wieder an meinem Cappuccino und halte Ausschau. Wie sieht die Frau aus, mit der ich telefoniert habe? Was ist das für eine Person, die über einen Aushang in der Uni „Spielgefährtin gegen gute Bezahlung“ sucht? Mein Blick wandert wieder durch das Glas der Scheibe hinaus auf den regennassen Platz.[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Zur Zofe Degradiert Ch. 04

Doch nun war er Karl, der mir ernst und vorwurfsvoll in die Augen schaute, er es, der mich an meine Stellung erinnerte. Herrisch und fordernd insistierte er: „Danke, HERR!“ und bestrafte meinen Fauxpas, indem er, wie vor wenigen Minuten noch Manu, mit der flachen Hand zwischen meine Beine schlug. „Pfff“ entwich es meinem Mund, während ich in meinen Fesseln zappelnd[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Zur Zofe Degradiert

Hintergrund: Mit Peter, meinem Mann, lebe ich schon seit Jahren immer mal wieder SM Fantasien aus. Diese Varianten machen etwa 30% unserer Sexualität aus, wir sind also nicht grundsätzlich darauf fixiert. Bei diesen Spielen gab es uns nie etwas, den Anderen stundenlang in die Ecke zu stellen, zum Hündchen zu degradieren oder unsinnige Aufgaben erfüllen zu lassen. Vielmehr ging es[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Wie es Begann

Nun soll ich es also aufschreiben, damit jeder, der will, es lesen kann – und natürlich auch, damit ER in Erinnerungen schwelgen kann. Also werde ich euch berichten, wie es sein Wunsch ist. Wir waren schon einige Jahre verheiratet, unser Sexleben war durchaus befriedigend – und heftig – aber dennoch nutzte ich die Abende, an denen ich allein war, um[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Tagträume – Kapitel 01 (MDom)

Diese Gegenstory hat ein Bekannter als Antwort auf meine „Tagträume – Die Seitengasse“ geschrieben. Der Text ist also nicht von mir! Da er aber die eigentliche Story wunderbar ergänzt möchte ich ihn trotzdem dazu stellen. *** ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ *** Ein Haus und ein Auto, eine Familie mit mindestens zwei Kindern. Im Job ein gutes Stück vorangekommen,auf dem Bausparvertrag ein kleines Vermögen[...]

Sexgeschichte weiterlesen!