Inzest zwischen Geschwistern

In Zeiten von Corona ist es wichtig, körperliche und soziale Kontakte auf ein Minimum herunter zu fahren! Bordelle schließen, die sexuelle Lust ist dennoch weiter da. Warum nicht deshalb mal Camsex ausprobieren, der virtuelle Sex ohne Gefahr für beide Seiten! Schützen Sie sich!

Es ist ein schöner Samstag morgen wo Julia(19) runter in die Küche spatziet. Als sie dort ankam sah sie schon ihre Mutter Ingrid(45) Wie sie das Frühstück vorberit. Ingrid sprach ihre tochter auf denn heutigen Tag an. Sie sagte ihrer Tochter dass sie für eine paar Stunden weg müsse.

Ingrid bad Julia darum das sie auf ihren Jüngern bruder ein Auge werfen soll solange sie nicht zurück ist. Der bruder von Julia hieß Peter und ist gerade erst 18 Jahre geworden. Nach dem sie fertig waren mit frühstücken ging Julia wieder rauf in ihr Zimmer um sich umzuziehen. Als sie ihren bruder Peter dabei ertappte wie er einen slip von Julia klauen wollte.

Da ihre Mutter ihr eben sagte das sie jetzt gleich ginge, wartete Julia nur darauf dass Tür Schloß zu hören was wenig später auch der Fall war. Sie ging mit langsamen Schritten auf netter zu, und nahm ihm ihren slip weg. Sie guckte ihn entsetzt an und fragte ihn wieso er das tat. Peter schaute auf in die Augen seiner schwester und bekam kein Ton aus seinem Mund.

Da Julia merkte wie unangenehm ihm dass sei, sagte sie zu Peter jetzt stell dich nicht so an, so oft wie ich dich schon beim porno schauen erwischt habe. Aber nie rein gekommen bin da mir gefiel was ich da sah. Peter guckte entsetzt seiner schwester ins gesicht und sagte “ist das dein Ernst du hast mich heimlich dabei beobachtet wie ich mir ein Gewichst habe“.

Julia kam wieder ein paar Schritte näher an Peter.

So dass sie ihm über die Wange streichen könnte. Julia sagte zu Peter “Ich weiß das es jetzt komisch für dich ist, aber ich bin nicht einmal sauer auf dich, dass du versucht hast mir einen slip zu klauen. Im Gegenteil ich habe schon seit Wochen drauf gewartet“. Nach dem Julia das zu Peter sagte ging sie wieder mit ein paar Schritten auf ihn zu.

Sie ist jetzt so nah das Peter die geilen Doppel D titten seiner schwester an seiner Brust spürte. Peter sprang erschreckt auf und fragte Julia was sie da gerade vor hat. Julia beantwortet seine Frage nur mit einem Satz.“Ich will das du mich jetzt fickst“ sagte Julia zu Paul. Er rannte aus ihrem Zimmer und verschwand fürs erste in seinem.

Also ging Julia nach unten ins wohnzimmer wo sie sich dann einen Film ansah.

Julia saß auf dem Sofa so wie sie sonst auch immer da saß. Und zwar nur im bh. Ihr bruder Peter hat sich nach julias Aussage wohl wieder beruhigt.

Peter ging in das Zimmer von Julia weil er such entschuldigen wollte. Dich er fand sie nicht in ihrem Zimmer. Also ging er nach unten, wo er schon nach dem halben weg ein lautes stöhnen aus dem Wohnzimmer wahr nahm. Also ging er Richtung wohnzimmer und machte langsam die Tür auf.

Er streckte seinen Kopf durch denn Spalt, und hat tatsächlich seine schwester beim porno schauen erwischt. Er reist die Tür auf und sah das erste mal die geile feuchte muss seiner schwester. Julia sprang vor Schreck auf und sagte “ es ist nicht das wonach es gerade aus sah“.

Peter staunte bloß und begutachte denn geilen körper seiner schwester von oben bin unten.

Aber nicht nur Peter tat dies sondern auch Julia, und ihr ist dirkt die beule in Peters hose auf gefallen. Sie dachte kurtz nach und sagte “ so Brüderchen jetzt hast du mich auch nackt gesehen, und es scheint dir zu gefallen was du siehst“. Sie lächelt ihn an und geht auf Peter zu bis sie direkt vor ihm steht. Sie guckt an Peters körper herunter und fing langsam an seine Hose zu öffnen.

Als Julia sie geöffnet hat ziehte sie Peter langsam die Hose aus, und fing an mit der rechten Hand über denn schwanz ihres bruders Peter zu streicheln. Peter konnte sich nicht länger zurück halten. Er packte Julia um ihre hüfte und zog sie noch näher an sich ran.

Er fing an mit dem zeige Finger seiner rechten Hand langsam über die Lippen von Julia zu gehen.

Peter Strich weiter mit dem Finger über ihrem Körper, der erste stop des Fingers von Peter waren die geilen Doppel D titten seiner schwester. Gerade wo er die Chance hat die titten seiner schwester zu berühren. Drückte Julia die Hände von Peter weg, er schaute ihr sehr böse ins gesicht. Doch Julia sagte zu Peter “komm zu mir auf das Sofa, nur zieh die Boxer ja vorher aus.

Julia nahm ihren bruder Peter dann an die Hand und lief mit ihm zum Sofa. Sie drehte peter mit dem Rücken zum Sofa, sie schaute ihm in seine Augen und stupst ihn leicht an. Peter ließ sich auf das Sofa fallen, dann sieht er wie Julia sich zwischen seinen Beinen hin kniete. Als Julia endlich zwischen ihm kniete nahm sie seinen geilen schwanz in die Hand und fing an ihn zu reiben.

Julia hört dabei wie ihr bruder Peter immer schneller anfing zu atmen.

Als Julia aufhörte seinen schwanz zu reiben dachte Peter es sei schon vorbei, doch dann merkt er was leicht nasses an seinem schwanz. Er guckt aus Neugier nach was da vor sich geht, und sah Julia dabei zu wie sie seinen schwanz bläst. Nach einiger Zeit kommt Julia wieder hoch, und holte sich einen Stuhl.

Denn sie vor ihrem bruder Peter auf stellte und sich hin saß. Sie spreitzt ihre Beine soweit aus einander das ihr bruder eine perfekte aus sicht auf ihre mega nasse pussy hat. Julia fing an sich vor Peter die pussy zu reiben, damit sie noch feuchter und heißer wird. Julia stand nach zehn Minuten von dem Stuhl auf und ging zu Peter.

Julia drückte Peter leicht zurück damit sie sich leichter auf ihn setzen konnte. Julia beugte ihr hüfte etwas hoch und nahm von Peter denn schwanz in die Hand um ihn sich endlich einzuführen in ihre pussy. Julia fing gleich an denn schwanz ihres bruders richtig hart zu reiten. Julia und Peter waren zu laut und bekammen nicht mit wie ihre Mutter Ingrid wieder kam.

Ingrid due mutter von julia und peter bekam das laute stöhnen aus dem Wohnzimmer mit. Sie macht die Tür zum wohnzimmer hin auf und sieht wie ihre tochter Julia mit ihrem Sohn Peter am ficken ist.

Doch sie war so sehr erschrocken das sie dachte das sie was gesagt hätte, aber in Wirklichkeit hat sie kein Ton raus bekommen. Julia und Peter haben immer noch nicht mit bekommen das ihre Mutter wieder da ist und gerade alles sieht.

Ingrid die Mutter von Julia bemerkt solangsam desto länger sie das sieht desto geiler macht sie das.

Keine Kommentare vorhanden


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*