schmerzen


Die Schmerzen und die Wonnen

Prolog: Cassie bekam den erst vor wenigen Stunden überarbeiteten Schriftsatz abermals zurück auf ihren Schreibtisch. Das Dokument war mit einer roten und alles andere als freundlichen Randnotiz versehen, die besagte, daß es sich bei Cassandra offenbar um eine funktionelle Analphabetin handelte, die nicht fähig zu sein schien, selbst die einfachsten von Mrs. Lazarre geforderten Korrekturen präzise auszuführen. Aus diesem Grund[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Kreuzigung in der Mittagssonne

Wir schreiben das Jahr 42 nach Christi Geburt. Es ist ein heißer Sommer mit Temperaturen von derzeit weit über 30 Grad. Stadthalter Cassius berät sich mit seinen Männern, wie man mit vier jungen Frauen umgehen soll — alle im Alter zwischen zwanzig und dreißig und überaus hübsch, leicht sonnengebräunt und von ansehnlicher Statur. Alle tragen helle, längere Gewänder und Sandalen.[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Strafe 05: Vollstreckung

Er kam mit dem Schreiben nur sehr langsam voran. Immer wieder schweiften seine Gedanken ab oder fielen ihm seine übermüdeten Augen zu. In regelmäßigem Abstand sank sein Kopf auf die Tischplatte hinab. Wenn er aus seinem Halbschlaf wieder erwachte, erschrak er und richtete sich ruckartig wieder auf. Zu Mittag erhielt er trockenes Brot und einen verschrumpelten Apfel, doch kein frisches[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Schönste Sklavin

*** Du schöne Sklavin, heute gehörst du mir – ganz allein, ich freue mich auf dich. Dein Herr und Meister hat dich mir zur freien Verfügung und tabulosen Benutzung überlassen, um dir den vollkommmenen Genuß, den dir eine dominante, sadistische Top verschaffen wird, nicht vorzuenthalten. Von ihm weiß ich, daß du bis hierher keine Erfahrungen mit einer Frau hast, noch[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Ein einfacher Blowjob ist mir zu wenig

  • Dauer: 4:08
  • Views: 69
  • Datum: 14.06.2020
  • Rating:
  • Darsteller:
Die 60-Sekunden Abspritz-Wette!

Die 60-Sekunden Abspritz-Wette!

  • Dauer: 2:34
  • Views: 61
  • Datum: 13.04.2015
  • Rating:
  • Darsteller:
Pissen im Parkhaus vom Einkaufszentrum!

Pissen im Parkhaus vom Einkaufszentrum!

  • Dauer: 0:38
  • Views: 58
  • Datum: 01.11.2017
  • Rating:
  • Darsteller:
Mein Stiefsohn der Schnellspritzer

Mein Stiefsohn der Schnellspritzer


Ich hatte es so gewollt

Als ich langsam wach werde nehme ich eine Menge von Schmerzen wahr, mein Kopf tut mir weh, meine Handgelenke sind ganz steif und mein Hintern brennt. Langsam öffne ich die Augen, aber ich sehe nur sehr verschwommen wie es um mich aussieht. Ich fühle mich dreckig und rieche verschiedene Gerüche an mir. Nun macht sich auch noch mein Rücken bemerkbar[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Bettys Boy 13: Abstrafung

Sein nackter Körper hing — aufs Äußerste gestreckt — an der schweren Kette des Flaschenzuges. Seine Zehenspitzen konnten kaum noch den Boden berühren. Sein ganzes Körpergewicht zog an seinen gefesselten Handgelenken und an seinen langgestreckten Armen. Sie griff an seine Hoden, zog sie mit einem Ruck nach unten und quetschte sie heftig. „Hast du Geheimnisse unseres Zirkels verraten?“, fragte sie[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Das erste Mal – und schmerzhaft…

Das erste Mal – und schmerzhaft – anal gefickt! Es ist viele Jahre her, als ich mit 19 Jahren – eine junge, sexuell recht unerfahrene, aber neugierige Frau – eine Tour mit einer KATHOLISCHEN (!) Reisegruppe nach Rom unternahm. Die Reiseteilnehmer waren alle deutlich älter als ich – eigentlich waren alle bereits im Rentenalter – und genau darum konnten sie[...]

Sexgeschichte weiterlesen!