vierer

In Zeiten von Corona ist es wichtig, körperliche und soziale Kontakte auf ein Minimum herunter zu fahren! Bordelle schließen, die sexuelle Lust ist dennoch weiter da. Warum nicht deshalb mal Camsex ausprobieren, der virtuelle Sex ohne Gefahr für beide Seiten! Schützen Sie sich!

Hallo heute mal wieder eine story von mir,die ich erst vor einigen tagen erlebt hatte. Ich lief so nachts durch die strassen,es war noch sehr warm,also hatte ich nur ein minirock und eine weisse bluse an,die ich mit einem knoten gebunden hatte. der mini rutschte mir etwas hoch beim laufen,störte mich aber weniger. nach ein paar metern hörte ich männliche zarte stimmchen hinter mir laufen. die nun etwas schneller liefen und erst an mir vorbeigingen.

doch es verging keine sekunde,da kamen sie auf mich zurück und meinten,was ich hier mache. da meinte ich nur,ich laufe noch ein wenig rum,mir is warm,also hab ich nich viel an. da meinte der eine,oh,ich schau mal,was sie drunter an hat oder ob sie nackt is. seine augen weiteten sich und er meinte,was für ein anblick,die is tatsache darunter völlig nackt und megaheiss. Der zweite meinte denn,hmmmmmmmmm sowas hatte er noch nie erlebt. was machen wir denn da?der dritte sagte,na schau mal,da drüben is ein haus,was nich bewohnt aussieht,vielleicht steht da ja noch ne couch oder sowas ähnliches drin.

der vierte schaute alle drei an undmeinte,es nich euer ernst,das ihr diese geile sau jetzt rannehmen wollt?der erste,na des lädt doch ein sowas oder bekommst kein hoch!!!!Der vierte von den,er so erstaunt schaute meinte denn,eh ihr wisst,ich bin treu,verheiratet und kann eh nich ficken. sie will doch bestimmt keine gummis nutzen. Ich schaute ihn an und fragte,was er mit gummis will,soll doch froh sein,das er auch in der ehe ne geile frau ficken kann,die er nich kennt.

Also gingen wir los,liefen in das haus,der eine vergrub seine hände gleich an meinen titten beim laufen,schob sich immer vor mich und versuchte dran zu saugen an den nippeln. der zweite schaute sich um und meinte,wau da steht noch fast nen ganzes wohnzimmer sauber drin,da könn wir die geile frau für uns nehmen. der dritte sagte,haben wir auch noch was zu trinken oder sowas dabei?ja haben wir,super,um so geiler wird der fick mir ihr.

sie zogen sich vor meinen augen aus und ich kam ins staunen,es waren keine 10cm,keine 12cm oder so,sondern da krochen aus den jeanshosen stangen raus,die sich gut anfühlten. der eine meinte,eh komm lass ma papi ran,die wird gleich mal ne runde gefickt,denn sie brauch bestimmt nen fetten geilen schwanz. der junge mann nahm mich und schob ihn sanft erst rein und bewegte sich erst langsam,wurde nach etwa 15minuten etwas schneller. der vierte,der sich nich traute stand auch nackt vor mir,ziehrte sich aber,seine hand von seinem schwengelding wegzunehmen.

die andren meinten zu ihm,los alter,geh an die nippel,saug spiel an den und sie nimmt dein schwanz in die hand. wir versuchen sie mal so zu nehmen als bigsandwitsch,zwei schwänze in die möse und ein in den arsch rein,das wird ihr gefallen. Bei den herren waren zwei pralle schwarze männer bei und meinten,na DES WIRD NEN spass mit ihr werden. erstmal wurde der tisch etwas runter gedreht,weil er zu hoch war. dann legte sich der eine kerl unter den tisch,spielte an meiner möse wo der andre schwanz noch drin steckte und merkte,es zuckte bei mir vor gier,nahm seine zunge und leckte mich erstmal mit am kitzler,der andre spielte an seiner wurst namens willyschwanz und schaute erstmal zu.

der esrte ritt mich,als wenn er viagra genommen hatte,der zweite schob jetzt sein schwanz auch in meine möse mit rein und versuchte den stand des fickens mit dem ersten zu machen. der dritte nahm seine hand,zog meine arschbacken auseinander und meinte,die alte hat ne geile rossette,mal schaun,ob mein schwanz gut rein geht. Gesagt getan,sanft steckte er ihn an mein loch und immer etwas mehr rein. seine sanften bewegungen waren beruhigend und so weiter. der sich zierde meinte,eh leute,ich geh mal,macht es ihr selber,mir is es zu wieder mit einer fremden zu ficken ohne gummi.

Die drei fickten mich fleissig weiter,glaube waren zusammen drei stunden am ficken. nach ner weile tat dem einen der sack weh,der mich als erstes fickte,weil sein sack leer war,zog er ihn raus und meinte,wauuuuuuuuuuuuuuuuuu so lange hatte ich lange nich mehr abgespritzt,sollte ich wohl mal wieder öfters machen,so eine alte zu ficken,die es brauch. aber solche frauen laufen hier ja nich gerade nachts viel rum. Wir machten denn auch bald schluss,zogen unsre handys raus und aben unsre nummern weiter.

ja der kontakt stand ne ganze zeit lang und wir trafen uns immer mal wieder,um die sau rauszulassen. immer wieder waren es andere orte,wo wir sex hatten auch auf einem spielplatz,wo uns keiner gesehen hatte.

Keine Kommentare vorhanden


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*